Joscha Hansen

country

Germany

Info

Joscha Hansen ist als Förderreferent bei der Filmförderungsanstalt (FFA) zuständig für die Projektfilmförderung und hier schwerpunktmäßig für die Förderung internationaler Koproduktionen. Auch betreut er den deutsch-polnischen Film Fonds.
Nach dem Studium der Politischen Wissenschaft an der Universität Bonn war Joscha Hansen bei der Berliner Produktionsfirma Zero One für die Entwicklung diverser Dokumentarfilmprojekte verantwortlich. 2012 wechselte er als Assistent der Geschäftsführung / Produzenten zu X Filme Creative Pool, Berlin. Hier arbeitete er unter anderem an der Entwicklung und Finanzierung von Produktionen wie "Vor der Morgenröte", "Happy End" oder "Babylon Berlin". 2016 begann er bei der FFA als Förderreferent für den German Motion Picture Fund (GMPF), bevor er in den Bereich Projektfilmförderung wechselte.