country

Germany

Info

Nach Abschluss des Germanistik-Studiums in Utrecht (Niederlande) Umzug nach Berlin.

Ab August 1986 bei Tobis Film vor allem für Akquisition verantwortlich, darüber hinaus auch für die Verwertung der Video-, Österreich- und Schweiz-Rechte.

Vom April 1995 bis Ende 1998 bei Regina Ziegler als Producer tätig, u.a. verantwortlich für den Kinofilm SOLO FÜR KLARINETTE von Nico Hofmann, für das internationale Projekt EROTIC TALES (mit den Regisseuren Detlev Buck, Mika Kaurismäki, Cinzia Torrini, Fridrik Thor Fridriksson, Jos Stelling), Koproduktion des Kinofilms DER WARTESAAL von Jos Stelling, den TV-Zweiteiler STURMZEIT von Bernd Böhlich, die TV-Reihe BECKMANN UND MARKOWSKI (mit den Regisseuren Kai Wessel, Thomas Jauch) und die Komödie CHAMPAGNER UND KAMILLENTHEE (Marijan D. Vajda).

Anschließend 2 Jahre als selbständige Produzentin in Hamburg für die Produktion SEHNSUCHT NACH JACK von Mika Kaurismäki, ein Road Movie von Hamburg nach Helsinki in Koproduktion mit dem NDR.

2001 als Producer für Hofmann & Voges verantwortlich für den TV-Film AUS LIEBE ZU TOM von Juliane Hohl (SAT1).

Seit Oktober 2002 bei German Films.

email

rissenbeek@german-films.de