Fabian Linder

Land

Germany

Info

Aufgewachsen im Schwarzwald, wurde Fabian Linder zunächst Mediengestalter und arbeitete im Bereich Konzeption & Kreation einer Werbeagentur im Schwarzwald.
Einmal mit dem Kinovirus infiziert, entschied er sich für ein Studium an der Hochschule Offenburg im Bereich Medienproduktion und startete seine Karriere als Junior Producer.
Nach einem berufsbegleitenden Studium und verschiedenen Tätigkeiten als Freiberufler, promovierte er 2017 in Offenburg über die Nachhaltigkeit in der Serienproduktion mit dem Fokus auf Produktionen des SWR. Seitdem ist er als Green Consultant in der Branche tätig, mit Projekten von Webvideoproduktionen, wie dem FUNK Content Netzwerk, bis hin zu Tatorten und Spielfilmen. Er berät verschiedene Sender und Förderungen in Sachen Nachhaltigkeit, ist aber immer noch Produzent und leitet das ACHTUNG PANDA! Büro in Offenburg mit Jamila Wenske.
Zu den aktuelleren Projekten gehören die deutsch-finnische Koproduktion FRANKY FIVE STAR mit Lena Urzendowsky in der Hauptrolle und die Dokumentation MISTY des schweizerisch-französischen Regisseurs Georges Gachot.